+49 6142 / 30170 - 60 info-ewocon@ewocon.de

Cortona3D Training – Konfigurationstools

RapidConfiguration

Dieses Tool ermöglicht die Analyse der Quell-CAD-Daten zur Steuerung und Anpassung der Daten-Import-Einstellungen. RapidConfiguration erlaubt das Laden von Probe 3D-Daten und enthält einen benutzerfreundlichen Assistenten für die Auswahl der gewünschten Einstellungen. Es ermöglicht dem Benutzer Daten festzulegen und zu verlinken um es für die Vorlage, auch Spezifikation genannt, anzupassen. Insbesondere wird der Benutzer in der Lage sein folgenden Eigenschaften anzupassen:

  • Erstellen der 3D-Datenstruktur
  • Wählen von Maßeinheiten für die richtige Skalierung der 3D-Geometrie
  • Erstellen der Achsen Orientierung
  • Oberflächeneigenschaften
  • Verlinken von CAD-Metadaten für die Wiederverwendung in dem Dokument

RapidSpecification

Die RapidAuthor Tools verwenden eine Vorlage, eine so genannte Spezifikation, um das Format und das Aussehen des zu erstellenden Dokuments  zu bestimmen. Technische Daten sind Plug-in-Elemente und einige Industrie-Standard-Spezifikationen sind mit RapidAuthor out-of-the box (zB DITA 1.1, ATA iSpec 2200, S1000D Verfahrens-und IPD-Daten-Modul) erhältlich. RapidSpecification bietet dem Benutzer die Möglichkeit, benutzerdefinierte Vorgaben zu erstellen. Es ermöglicht Benutzern Folgendes zu definieren:

  • Erstellen von Metadatenstrukturen
  • Dokument (z.B. Parts Catalog, Wartung Verfahren, Computer Based Training)
  • Erstellen des Format des Dokuments (z. B. Spaltenüberschriften, Spaltenbreite, der verfügbaren Aktionen eingestellt)
  • Dateiformat der veröffentlichten Ausgabe und sein Aussehen

> Zur Preisliste